„Zoff in der Einwanderungsgesellschaft“ – Fachtag und Exkursion

Veranstalter: Jugendring Hagen

Kooperationspartner: Integrationsagenturen von Caritas und Diakonie, Jugendverbände und Jugendzentren, Regionales Bildungsbüro

zweitägige Fachtagung mit Dr. Franziska Becker (Ethnologin, Kulturwissenschaftlerin, Mediatorin)

Vortrag “Zoff in der Einwanderungsgesellschaft – Gründe, Mechanismen und Bearbeitung” mit Praxisbeispielen aus anderen Städten und Antworten auf die Fragen:
• Wer beansprucht welche Räume im Stadtteil oder Sozialraum für sich?
• Wann halten sich Menschen wo auf? Warum halten sie sich dort auf?
• Darf gewissen Gruppen die Nutzung von Parks oder Plätzen verwehrt werden?
• Welche Rolle spielen menschenverachtende Ideologien bei solchen Konflikten?

Exkursion zu “Konflikt-Orten” in den Sozialräumen Wehringhausen, Bahnhofsviertel und Altenhagen mit fachlicher und methodischer Begleitung.

Workshop für die Erarbeitung konkreter Lösungsansätze für Konflikte im öffentlichen Raum in Hagen. An den drei Teilen (Vortrag, Exkursion, Workshop) haben Fachkräften und Ehrenamtliche aus sehr unterschiedlichen Bereichen teilgenommen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.