Der Jugendring organisierte in Kooperation mit dem Fachbereich Jugend und Soziales der Stadt Hagen, der AWO, dem Deutschen Kinderschutzbund und dem Kommunalen Integrationszentrum ein Diversity-Training für Hauptamtliche aus der Jugendarbeit.

Was ist Diversity-Kompetenz? Und wozu braucht man das?

Auf diese und weitere Fragen hat Susanne Kaiser in diesem Training eine Antwort gegeben. Praxisnah wurde der Diversity-Ansatz vermittelt – sowohl auf zwischenmenschlicher als auch auf institutioneller und gesellschaftlicher Ebene.

 

Ihr arbeitet in der Jugendarbeit? Ihr wollt etwas über den Diversity-Ansatz kennenlernen? Dann kommt zu unserem Diversity-Training! Alle Infos findet ihr auf dem Flyer: klick hier

Normvorstellungen