BDKJ- Ich bin. Hier

Veranstalter: BDKJ Hagen

Kooperationspartner: lokale Künstler*innen, die Stadt Hagen als Träger der Flüchtlingsunterkunft

Beim vom BDKJ Hagen durchgeführten Projekt ‚Ich bin. Hier‘ handelte es sich um einen viertägigen Workshop für Geflüchtete im Alter von sechs bis 15 Jahren. Ziel war die Konzipierung und Gestaltung einer Wand an ihrer Flüchtlingsunterkunft zu den Themen Heimat und Gemeinschaft, welche mit Hilfe von lokalen Graffitikünstlern umgesetzt wurde.

Das Projekt war insgesamt ein voller Erfolg, da die Teilnehmerzahlen durch dazukommende, interessierte Nachbarskinder gestiegen sind. Außerdem wurden die den Kindern zuvor unbekannten Künstler schnell zu guten Ansprechpartnern und so ist die bunte Wand, trotz des sehr professionellen Ergebnisses, größtenteils von den Kindern und Jugendlichen gestaltet worden. Die vielen Anwohner, die vorbeikamen, waren begeistert und das Team und die Kinder sind es immer noch. Gerade die Kinder sehen jeden Tag ihr Kunstwerk, zu dem sie sehr viel beigetragen haben.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.