90 Minuten gegen Rechts

143-90_Minuten_gegen_Rechtsjpg

Ab dem Schuljahr 2012/2013 startet der Jugendring Hagen in Kooperation mit der DGB-Jugend Hagen ein neues Projekt.

Unter dem Titel „90 Minuten gegen Rechts“ bietet der Jugendring Hagen eine Reihe von Workshops in Form von verschiedenen Modulen für Schulklassen SchülerInnenvertretungen und Jugendgruppen an.

Schwerpunkt ist der Umgang mit den unterschiedlichsten Erscheinungsformen des Neonazismus. Qualifizierte Teamerinnen und Teamer kommen, jeweils zu zweit , zu Ihnen in die Schulen oder Jugendgruppen und arbeiten mit den Jugendlichen an einem der Themen.

Die Workshops sind kostenlos und umfassen eine Zeitspanne von etwa zwei Unterrichtsstunden je Modul und passen somit optimal in eine Doppelstunde Politik, Sozialwissenschaften und Geschichte oder auch andere Fächer.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

uwe-grabowski@jugendring-hagen.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.