Geschlechter=gerecht?!

Fachtag “Farbe bekennen” am 19. März 2019

Das Programm unseres Fachtages zum Thema Geschlechtergerechtigkeit steht fest und wir freuen uns über viele Anmeldungen. Eingeladen sind nicht nur Fachkräfte, sondern auch junge Menschen und weitere Interessierte. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung notwendig.

Was erwartet Euch?

Sexismus lohnt sich nicht
Warum wir von Geschlechtergerechtigkeit alle profitieren.
Vortrag von Nils Pickert, Pinkstinks e.V. 

Workshops zu den Themen…

  • Sexismus nervt. Kleine Anleitung zur Selbstverteidigung.
    mit Nils Pickert, Pinkstinks 
  • „Das war doch nur ein Kompliment“
    Grenzüberschreitende Äußerungen im Schulalltag passieren immer wieder. Dieser Workshop möchte ein Bewusstsein dafür schaffen und den Umgang damit thematisieren.
    mit Schülervertretung und Schulsozialarbeiter*innen-Team der Berufskollegs Käthe Kollwitz und Cuno II in Kooperation mit der Frauenberatung Hagen
  • Jede*r mit Jedem
    Eine offene Gesprächsrunde für junge Menschen (bis 21 Jahre) zu sexueller Selbstbestimmung.
    mit Pauline und Finn von der jugendpolitischen Projektgruppe fYOUture aus Solingen 
  • Geschlechtergerechtigkeit in der Migrationsgesellschaft
    Gestern – Heute – Morgen
    mit Sabine Michel, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Hagen und Zeki Boran, Kommunales Integrationszentrum 
  • Gender-inklusive Sprache – Was, wie und warum?
    Was ist gender-inklusive Sprache und warum ist sie wichtig? Welche Sprachformen passen gut zu mir, zu meinen Zielen und Projekten? Wie kann ich mich mit der Verwendung von gender-inklusiver Sprache wohlfühlen? Welche Hindernisse gibt es und wie kann ich damit umgehen?
    mit Christine Heinen, Psychologin, Coachin und Expertin für gender-inklusive Sprache 
  • Exotik! Was haben Sexismus und Rassismus miteinander zu tun?
    mit Dr. des. Arzu Çiçek, Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fach Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Geschlecht und Diversität an der Bergischen Universität Wuppertal 
  • Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt
    … in Deutschland, international und im Kontext Flucht: Mit welcher Erwartung kommen geflüchtete LSBT* nach Deutschland? Wie wurden LSBT* in ihren Herkunftsländern behandelt? Und wie ist die Realität in Deutschland?
    mit René Kaiser von „gerne anders“ der NRW-Fachberatungsstelle sexuelle Vielfalt & Jugendarbeit, und Reza von der Queer-Beratung Hagen 

Hier gibt es das komplette Programm: Fachtag “Farbe bekennen” 2019 (pdf, 2 MB)

Anmeldung:

Vorname, Name:

Träger/Institution:

E-Mail-Adresse:

Ich möchte folgenden Workshop besuchen (bitte auswählen):

Bitte löse noch folgende kleine Aufgabe:

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.