Projekt Jugendforum: freies WLAN in der Innenstadt

Ein Thema, was die Jugend natürlich immer wieder interessiert: Internet.

Inzwischen kommt man ohne Internet unterwegs kaum noch aus, alles läuft darüber. Die Kommunikation mit Freunden, Soziale Netzwerke, die Fahrplan-App oder auch GoogleMaps, falls man nicht genau weiß wo es eigentlich lang gehen soll. Doch mobile Daten sind teuer und das Netz ist oftmals unzuverlässig, Deutschland liegt in Europaweiten Vergleichen meist auf den hinteren Plätzen. Da wäre gratis W-Lan in der eigenen Stadt schon etwas wünschenswertes, immer mehr Städte verfügen über solche Netzwerke. Diese Arbeitsgruppe will sich dafür einsetzen, dass auch Hagen in den nächsten Jahren freies W-lan bekommt, angefangen mit der Innenstadt und im besten Fall auch flächendeckend.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.