Graffiti Projekt – Wir machen uns einen Schulsuperhelden / eine Schulsuperheldin

Veranstalter: Janusz-Korczak-Schule

Kooperationspartner: Kunst vor Ort e.V.

In der Projektwoche zum Thema ,,Wir machen uns einen Schulsuperhelden/ eine Schulsuperheldin‘‘ ging es darum Superheld*innen ür die Janusz-Korczak-Schule zu kreieren.

Zunächst wurde mit den Kindern thematisiert was Superheld*innen ausmacht.

Schnell war hier klar, dass diese gegen Ungerechtigkeit kämpfen und für etwas Gutes stehen. Zusammen wurde besprochen, dass im Schulalltag ein Superheld z.B. gegen Mobbing, Vorurteile, Gewalt und Rassismus kämpfen könnte und für Liebe, Familie, Freundschaft und Frieden.

Zu diesen Themen wurde herausgearbeitet wie dieser für diese Dinge einsetzen kann. Es wurden mit den Kindern vier Superheld*innen gestaltet zu den Themen Liebe, Familie, Freundschaft und Frieden.

Danach wurden diese Superheld*innen in den einzelnen Klassen der Schule vorgestellt und die Leinwände in der Schule ausgestellt.

Die Janusz-Korczak-Schule hat nun mehrere Held*innen, den alle sichtbar sehen und bestaunen können und der sich für alles Gute an der Schule einsetzt und gegen Ungerechtigkeit kämpft.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.