Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Denkwerkstatt “Gemeinsam leben – aber wie?” Modul 1

Mittwoch, 6 Oktober von 16:30 - 18:00

Ein Impulsvortrag, ein Diskussionsabend und ein Workshop, der eher wie eine Erzählstunde aus dem Orient anmutet. Mit der Methode des Storytellings stellt die Geschichtenerzählerin und Referentin Mehrnousch Zaeri-Esfahani die vier Akkulturationsstrategien “Integration”, “Assimilation”, “Separation” und “Marginalisierung” anhand der Vier-Felder-Matrix des amerikanischen Wissenschaftlers John W. Berry dar. Die Konsequenzen, Vor- und Nachteile dieser verschiedenen Strategien werden erläutert und mit dem Publikum diskutiert. Nicht selten erzählen die Anwesenden mit und ohne Migrationsgeschichte eigene Geschichten von Identitätsfindung, vom Gelingen und Scheitern der Integrationsmomente bei Brüchen in ihren eigenen Biografien. Anhand dieses Vortrages wird den Anwesenden bewusst, dass Integration uns alle auch persönlich betrifft.

Anmeldeschluss ist der 29. September.

Die Anmeldung erfolgt über die Webseite des Bildungsbüros der Stadt Hagen oder über untenstehendes Formular.

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

Jugendring Hagen e.V.