Veranstalter: Falken Bildungs- und Freizeitwerk / Jugendzentrum Vorhalle

Vielen Kindern und Jugendlichen, aber auch Eltern fehlt ein Demokratieverständnis. Einige Familien, die sich im Jugendzentrum Vorhalle beteiligen, kommen aus Ländern mit totalitären Strukturen oder leben oft abgeschottet in einer Lebenswelt, die stark durch Tradition und Religion bestimmt wird. Gesellschaftliche Prozesse und Politik in der Stadt sind häufig kaum von Bedeutung. Im Jugendzentrum Vorhalle wurde durch kleine Spiele (bspw. Demokratie-Bingo, politische Quizze) in Jungen- und Mädchengruppen und im offenen Bereich die Auseinandersetzung mit verschiedenen Themenbereichen ein Einblick in verschiedene politische Themen gewährt, um das Interesse an gesellschaftlicher Teilhabe zu wecken. Darüber hinaus wurde ein Kurzfilm zum Thema Demokratie gedreht und präsentiert.